10. Oktober 2016 Ayb-Schule

Gestern wurde der Kooperationsvertrag zwischen der Ayb School und dem Goethe-Institut Georgien geschlossen in Anwesenheit von Botschafter Kiesler - wir begrüßen die Schule daher als neue PASCH Schule in Armenien.

PASCH steht für die Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“. Sie vernetzt weltweit mehr als 1.800 Schulen, an denen Deutsch einen besonders hohen Stellenwert hat.

Es handelt sich um eine Initiative des Auswärtigen Amtes in Zusammenarbeit mit der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA), dem Goethe-Institut (GI), dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) und dem Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz.
Ziel ist es Deutsch als Fremdsprache in den ausländischen Bildungssystemen stärker zu verankern.
Mit der AYB Schule gibt es nun insgesamt 6 PASCH Schulen in Armenien, 4 in Eriwan, 1 in Saradapat und 1 in Tschambarak.