Quelle: https://www.bundestag.de/ips

Der Deutsche Bundestag vergibt auch dieses Jahr wieder das Internationale Parlaments-Stipendium (IPS) an politisch interessierte, junge Hochschulabsolventinnen und -absolventen.

Das IPS richtet sich an Nachwuchstalente, die sich in ihren Heimatländern aktiv für demokratische Grundwerte engagieren wollen. Der Bundestag gibt diesen jungen Menschen die Gelegenheit, während einer dreimonatigen Tätigkeit bei einem Mitglied des Bundestages das deutsche palamentarische System und politische Entscheidungsprozesse kennenzulernen und praktische Erfahrungen im Bereich der palamentarischen Arbeit zu sammeln.

Das Programm dauert vom 1.März bis 31.Juli 2018.
Zulassungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Universitätsstudium und sehr gute Deutschkenntnisse (mind. B2), Altersgrenze: das 30. Lebensjahr darf noch nicht vollendet sein.

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni!

Der Link zur offiziellen Website: https://www.bundestag.de/ips

Die Ausschreibung (auch auf armenisch) zum downloaden:

Download: IPS - Ausschreibung (pdf, 925,55 KB)